Reflektorische Lymphbehandlung am Fuss

Die reflektorische Lymphbehandlung ist eine Sonderbehandlung aus der Fussreflexzonenmassage. Es ist eine wunderbare, entspannende Form der Fussmassage, die sich ideal eignet zur Stressreduktion, Beruhigung, Schlafförderung und Unterstützung des Körpers in seinen Regenerationsfunktionen. Der Körper wird in den Entspannungszustand geführt. Über reflektorische und energetische Wege wird das gesamte Lymphsystem angeregt, was zusätzlich zu den genannten Wirkungen die Entschlackung und Reinigung des Körpers unterstützt. 

Eine weitere Besonderheit der reflektorischen Lymphbehandlung ist der mögliche Einsatz bei Kopfschmerzpatienten: Die Fussbehandlung eignet sich hervorragend, wenn der Kopf-, Nacken- und Schulterbereich zu empfindlich ist für eine Massage. Über die Füsse kann direkt auf den Kopf eingewirkt und eine Schmerzreduktion erzielt werden. Dadurch, dass auch der Lymphfluss angeregt wird, werden Mikroschwellungen, die bei Kopfschmerzen im Hirnbereich entstehen, abtransportiert. 

Bei Stress und Kopflastigkeit hilft die Fussbehandlung mit, wieder Boden unter den Füssen zu bekommen und herunterfahren zu können.

Bei allgemeinen Schmerzen wie Rheuma, schmerzhaften Verdauungsbeschwerden und sonstigen schmerzhaften Erkrankungen hilft die reflektorische Lymphbehandlung am Fuss mit, dass der Mensch wieder in einen entspannteren Zustand kommt. Da im Fuss der gesamte Körper in Form von Reflexzonen abgebildet ist, hält man bei einer FussbeHANDlung den gesamten Menschen in seinen Händen und kann die wohltuende Wirkung der Berührung in die Massage mit einfliessen lassen. 

Im Kurs wird gegenseitig gearbeitet. Das bedeutet, dass Sie eine Behandlung geben und eine Behandlung bekommen. So spüren Sie direkt die Wirkung. Freue Sie sich auf einen lehrreichen und dennoch entspannten Tag!

Diese Weiterbildung ist für Sie geeignet, wenn Sie...
  • ...bereits mit Fussreflexzonenmassage arbeiten und Ihr Repertoire erweitern möchten.

  • ...Stress- und Kopfschmerzpatienten in Ihrer Praxis betreuen und auf eine andere Art auf die Beschwerden eingehen möchten.

  • ...in einer Massage- oder Wellnesspraxis arbeiten und eine ergänzende Methode zu Ihrem Angebot erlernen möchten.​

Modul-Details
  • 6 Stunden Präsenzunterricht (=1 Unterrichtstag à 6 Std.) 

  • Kursinhalt:

    • Einführung in die reflektorische Lymphbehandlung am Fuss

    • Indikationen / Kontraindikationen

    • Erlernen und Vertiefen der Behandlungszonen am Fuss

    • Durchführung einer reflektorischen Lymphbehandlung an den Füssen

    • Empfangen einer reflektorischen Lymphbehandlung an den Füssen

Unterrichtstage und Zeiten

Kursdaten:             

Klicke hier um die Startdaten der kommenden Kursen zu sehen.

Unterrichtszeiten:   

von 10 bis 17 Uhr mit einer Pause von 13 bis 14 Uhr

 

Kosten

Gesamtkosten: Fr. 138.– 

Darin inbegriffen sind alle Unterrichtsmaterialien und die Kursbestätigung.

Diese Weiterbildung kann bei ASCA und EMR als Fortbildung angegeben werden.

AGB
Infos anfordern
Direktanmeldung

Prophylaxe Gesundheits- und Schulungszentrum AG

Niesenweg 4

3012 Bern

Anrufen

Tel.: 031 302 44 50

©2018-20 Prophylaxe

  • Facebook
  • Instagram
ASCA Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin
OdA-MM Organisation der Arbeitswelt Medizinischer Masseure
EMR ErfahrungsMedizinisches Register
medmasseur-logo-1435739642.jpg
Gütesiegel_Ausbildung-Weiterbildung.png