Für unsere Studierenden

Von hier aus kommen Sie zum offenen Schülerbereich mit Zugang zur Lernplattform Dropbox (nur für unsere Schüler freigeschaltet) sowie zu den Hinweisen zur Diplomarbeit für alle, die einen Diplomlehrgang absolvieren und sich mit den Kriterien der Arbeit vertraut machen möchten. 

Hier werden auch laufend relevante Änderungen von Ämtern wie OdAs, EMR, ASCA, SBFI, etc. aufgeschaltet.

EMR Methode 33 "Therapeutische/r Masseur/in"

Seit Sommer 2019 sind die Informationen und Voraussetzungen zur neuen Methodengruppe offiziell veröffentlicht. Bei uns haben Sie die Möglichkeit zur Aufschulung oder zur gesamten Ausbildung für diese Methode. Hier gelangen Sie zu unserer Kursausschreibung und hier gelangen Sie zu den EMR-Informationen. Registrierbar ist die Methode ab dem Jahr 2022.

Bundesfinanzierung für eidgenössische Berufsabschlüsse

Wer die Ausbildung Medizinische/r Masseur/in mit eidg. FA absolviert, kann beim Bund (SBFI) einen Teil der Ausbildungskosten zurückfordern. Bedingung hierfür ist die Teilnahme an der eidg. Prüfung. Hier gelangen Sie auf die offizielle Seite des Stattssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) mit den aktuellen Informationen.

Finanzierungshilfe für Ausbildungen

Es gibt eine Vielzahl von Stiftungen oder Organisationen, die bei der Finanzierung von Ausbildungen unter die Arme greifen. Hier sind zwei hilfreiche Links:

Prophylaxe Gesundheits- und Schulungszentrum AG

Niesenweg 4

3012 Bern

Anrufen

Tel.: 031 302 44 50

©2018-20 Prophylaxe

  • Facebook
  • Instagram
ASCA Schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin
OdA-MM Organisation der Arbeitswelt Medizinischer Masseure
EMR ErfahrungsMedizinisches Register
medmasseur-logo-1435739642.jpg
Gütesiegel_Ausbildung-Weiterbildung.png